Polizeibericht

Kind verletzt

SchwäbischGmünd. Ein sechsjähriger Junge, der am Mittwoch um 16.50 Uhr die Gmünder Straße queren wollte, wurde von einer 28-jährigen Ford-Fahrerin angefahren. Das Kind wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

© Schwäbische Post 06.10.2016 22:19
1118 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.