17-Jähriger nach Unfall leicht verletzt

Aalen. Ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer hat am Freitag, kurz nach 20 Uhr, ein entgegenkommendes Auto übersehen, als er von der Schleifbrückenstraße in die Bahnhofstraße nach links abbiegen wollte. Der 17-Jährige wurde glüchlicherweise nur leicht verletzt. Der Sachschaden an seiner Aprilia und an dem Seat beläuft sich, laut Polizei, auf jeweils mehrere hundert Euro.

© Schwäbische Post 08.10.2016 17:17
2703 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy