Polizeibericht

Futterballen mit Farbe besprüht

Spraitbach. Am Mittwochvormittag wurde festgestellt, dass auf mehrere Futterballen mit orangener Farbe eine wohl politische gemeinte Parole sowie eine SS-Rune aufgesprüht worden waren. Die Futterballen befinden sich entlang der B 298 am Ortsausgang von Hinterlintal in Richtung Gschwend. Die Polizei nimmt unter Telefon (07176) 6562 Hinweise entgegen.

© Schwäbische Post 20.10.2016 22:16
739 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.