Polizeibericht

Betrunken gegen Scheibe

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei wurde am Montag verständigt, nachdem ein offensichtlich stark betrunkener Mann gegen 18 Uhr eine Schaufensterscheibe am Kalten Markt eingeschlagen hatte. Da sich der 31-Jährige der Feststellung seiner Personalien verweigerte, wurde er zum Polizeirevier gebracht und aufgrund seiner Alkoholisierung in Gewahrsam genommen.

© Schwäbische Post 15.11.2016 22:03
991 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.