Kurz und bündig

Oberuferer Christgeburtsspiel

Schwäbisch Gmünd. Ein volkstümliches Weihnachtsspiel, aufgeführt in Mundart, ist am Sonntag, 18. Dezember, an der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd zu sehen. Beginn ist um 17 Uhr im Emil-Molt-Saal. Der Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten. Ein steter Wechsel zwischen bäuerlichem Schalk und inniger Frömmigkeit macht das Schauspiel zu einem besonderen Erlebnis.

© Schwäbische Post 14.12.2016 22:15
367 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.