1900 Euro für Stephanusstiftung

Benefizkonzert Camerata Vocalis hat das Publikum in der St.-Stephanus-Kirche in Wasseralfingen mit weihnachtlicher A-cappella-Musik begeistert. Die acht Sänger hatten auf Gage verzichtet und um Spenden gebeten. Der Erlös aus zwei Konzerten in Gmünd und Wasseralfingen beträgt 1900 Euro, den die Stephanusstiftung für Hilfsprojekte in Sambia und karitative Hilfe in Wasseralfingen verwendet. Foto: privat

© Schwäbische Post 29.12.2016 21:56
762 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy