Kurz und bündig

Spielfilm Mediterranea

Aalen. Das Kino am Kocher zeigt am Mittwoch, 18. Januar, um 20 Uhr den Spielfilm „Mediterranea“. Er erzählt die Geschichte des Ayiva, der sein Zuhause in Burkina Faso zurückgelassen hat und auf der Suche nach einem Weg ist, seine Schwester und Tochter versorgen zu können. Er nutzt seine Kontakte zu einem Schmugglerring, um nach Europa zu kommen.

© Schwäbische Post 15.01.2017 20:00
498 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy