Kurz und bündig

Verschobener Aschermittwoch

Oberkochen. Der ehemalige OB von München, Christian Ude, kommt am Freitag, 3. März, 18.30 Uhr, zum „Verschobenen Aschermittwoch“ des SPD-Kreisverbands Ostalb in den Mühlensaal. Auf die Besucherinnen und Besucher der traditionellen Veranstaltung im Mühlensaal wartet eine Aschermittwochsrede eines Mannes, der den Menschen auf den Mund schaut. Die Musiker Philipp Hirth und Tobias Schmitt spielen zur Unterhaltung auf.

© Schwäbische Post 26.02.2017 21:58
786 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy