Kurz und bündig

Magritte und der Surrealismus

Aalen. Der belgische Künstler René Magritte gehört zu den bedeutendsten Vertretern des Surrealismus. Anlässlich der Magritte-Ausstellung in der Schirn-Kunst-Halle Frankfurt erläutert die Kunsthistorikerin Barbara Honecker am Dienstag, 7. März, um 19 Uhr in der VHS Aalen, was den Surrealismus ausmacht.

© Schwäbische Post 05.03.2017 20:28
1025 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.