Zahl des Tages

2137

Quadratmeter groß soll der neue Lidl-Markt in der Maierhofstraße in Lorch werden, davon sind 1425 Quadratmeter Verkaufsfläche. Der Discounter zieht vom Lorcher Osten in den Westen, unter anderem weil die Fläche dort mit 1000 Quadratmetern zu klein sei, sagt Florian Henke, bei Lidl zuständig für die Expansion. Bürgermeister Karl Bühler bedauert den Umzug für die Bürger in der Oststadt. Mehr dazu auf Seite 16.

© Schwäbische Post 17.03.2017 21:35
840 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.