Bus geht gut

Die Zahl der Busfahrgäste bei der Heidenheimer Verkehrsgesellschaft ist 2004 um zwei Prozent gestiegen. Insgesamt wurden fast sechs Millionen Fahrgäste befördert, teilte die HVG mit. Das vor zwei Jahren eingeführte Stadtbussystem mit durchgängigem Taktverkehr und dem Zentralem Omnibusbahnhof habe sich bewährt, heißt es in der Bilanz des Unternehmens.
© Schwäbische Post 03.06.2005 00:00
235 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.