Andreas Hofmann wechselt zum KSC

Fußball, 2. Bundeliga
  • Foto: Eibner

Zur neuen Saison führt es Andreas Hofmann zum Karslruher SC. Der 31-Jährige wechselt von 2. Ligist Greuther Fürth zum KSC, der bereits als Absteiger in die 3. Liga feststeht. Der Mittelfeldspieler aus Waldstetten hat einen Vertrag bis 2019 unterschrieben. Bei Greuther Fürth absolvierte  Hofmann in der aktuellen Saison bisher 27 Zweitligapartien und zwei Begegnungen im DFB-Pokal. 

© Schwäbische Post 30.04.2017 16:54
4735 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy