Polizeibericht

Versuch am Opferstock

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Sachschaden von 200 Euro verursachte ein Unbekannter, als er zwischen Sonntag, 18 Uhr, und Montag, 12 Uhr, versuchte, einen an der Kirche am Hohenrechberg angebrachten Marienopferstock aufzubrechen. Hinweise bitte an den Polizeiposten Waldstetten, Telefon 07171/42454.

© Schwäbische Post 16.05.2017 21:54
1224 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.