Polizei findet den vermissten 76-Jährigen

Der Mann aus Unterkochen ist wohlauf
  • Symbolfoto: opo

Karlsruhe/Aalen-Unterkochen. Wie berichtet wurde ein 76-jähriger aus Unterkochen seit Donnerstagabend von seiner Familie vermisst. Laut Polizei leidet er an beginnendem Alzheimer und ist zeitweise desorientiert. Mit dem Auto war er weggefahren. Die Polizei Karlsruhe fand ihn am Freitag, gegen 23.45 Uhr, in seinem Auto. Er war wohlauf und wurde durch seine Angehörigen bei der Polizei Karlsruhe abgeholt.

© Schwäbische Post 03.06.2017 10:33
17301 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.