Polizeibericht

Unfall beim Rückwärtsfahren

Aalen. Am Sonntag, gegen 1.34 Uhr, fuhr ein 31-jähriger Nissanfahrer rückwärts aus einem Tankstellengelände auf die Stuttgarter Straße ein. Hierbei übersah er einen 18-jährigen Fordfahrer, der gerade einfahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Fordfahrer leicht verletzt wurde. An beiden Autos entstand laut Polizei ein Sachschaden in Höhe von ca. 2900 Euro.

© Schwäbische Post 18.06.2017 20:15
4866 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy