Aalen verliert gegen die Spatzen 0:2

Fußball
In einem Testspiel auf gutem Niveau musste sich Fußball-Drittligist VfR Aalen beim Sportfest in Illerrieden gegen den SSV Ulm mit 0:2 geschlagen geben. Die Aalener waren zwar über weite Strecken der Partie die spielbestimmende Mannschaft, mussten aber gegen einen leidenschaftlich kämpfenden Regionalligisten die Erfahrung machen, dass zwei, drei Fehler bitter bestraft werden können.

Tore: 0:1 Graciotti (17.), 0:2 Braig (85.).

© Schwäbische Post 01.07.2017 19:28
6133 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy