Kurz und bündig

Carl Zeiss und sein Lebensweg

Aalen. Das Landratsamt Aalen zeigt ab Mittwoch, 5. Juli, eine Ausstellung zum Leben und Wirken des Visionärs Carl Zeiss. Eröffnet wird die Ausstellung um 19.30 Uhr von Landrat Klaus Pavel und Dr. Dieter Brocksch, Leiter des Zeiss Museums der Optik in Oberkochen. Die Ausstellung ist bis zum 18. August zu den üblichen Öffnungszeiten des Aalener Landratsamts im Foyer des 1. Stocks zu sehen.

© Schwäbische Post 02.07.2017 19:04
3641 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy