Polizeibericht Betrunkener schläft auf Weg

Heidenheim. Am Samstag gegen 1 Uhr, mussten Autofahrer in Heidenheim in einem weiten Bogen um einen Mann herumfahren. Der 24-Jährige torkelte mitten auf der Paul-Hartmann-Straße auf der Fahrbahn umher. Glücklicherweise kam es zu keinem Unfall. Die alarmierten Polizisten fanden den Mann später auf dem Gehweg, wo er lag und schlief. Sie weckten ihn behutsam und brachten ihn die restlichen 200 Meter nach Hause.

© Schwäbische Post 23.07.2017 20:07
1094 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy