Kurz und bündig

Remspegel im grünen Bereich

Schwäbisch Gmünd. „Alles im grünen Bereich“, vermeldet Gmünds Feuerwehrchef Uwe Schubert am Mittwoch nach dem Dauerregen. Der Remspegel lag bei etwa 90 Zentimetern. Ab 1,50 Meter sei die Feuerwehr erst in Alarmbereitschaft. me

© Schwäbische Post 26.07.2017 20:34
1270 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy