Ein Punkt nach spätem Gegentreffer

Fußball, 3. Liga Der VfR Aalen hat im sechsten Saisonspiel gegen den FC Rot-Weiß Erfurt 1:1 unentschieden gespielt.

Weiter ungeschlagen auf heimischem Rasen: Im sechsten Spiel der Saison hat der VfR Aalen einen Punkt geholt. Nach dem Führungstor durch Maximilian Welzmüller in der 55. Spielminute sah es lange Zeit nach dem nächsten Dreier für die Vollmann-Elf aus. Doch in der 86. Minute gelang den Erfurtern der nicht unverdiente Ausgleichstreffer. Mit einem 1:1-Remis geht es damit für den VfR in die Länderspielpause.

Den Liveticker zum Nachlesen gibt es unter: http://www.schwaebische-post.de/vfr-liveticker/

 

 

© Schwäbische Post 26.08.2017 13:47
4145 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy