Noch kein Durchkommen in Reitprechts

Bauarbeiten Rohre, Schotter und kein Durchkommen: Die Ortsdurchfahrt in Reitprechts ist zurzeit nicht befahrbar, weil sie auf einer Länge von rund 500 Metern komplett saniert wird. Voraussichtlich bis Freitag, 15. Dezember, bleibt die Strecke voll gesperrt. Foto: Tom

© Schwäbische Post 09.10.2017 17:57
2179 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.