Kurz und bündig

Gedenken für die Opfer

Ellwangen. Auf dem Rabenhof wird am Dienstag, 17. Oktober, um 16.45 Uhr der Opfer der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Politik gedacht. Um 17.45 Uhr wird im Regina-Kino der Film „Nebel im August“ gezeigt. Er thematisiert die indirekte Euthanasie, die nach Schließung der Tötungsanstalten in psychiatrischen Kliniken praktiziert wurde.

© Schwäbische Post 15.10.2017 19:32
2430 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy