Ein Pferd auf der Straße

Das Tier wird leicht verletzt

Westhausen. Kurz nach 18.30 Uhr erfasste ein 48-jähriger Autofahrer am Montagabend zwischen Lauchheim und Lippach ein Pferd. Nach Polizeiangaben lief das Tier dort auf der Kreisstraße 3318 umher. Das Pferd war von einer Koppel ausgebüxt und beim Zusammenstoß mit dem Auto leicht verletzt worden. Am Fahrzeug des 48-Jährigen entstand Sachschaden von rund 4000 Euro.

© Schwäbische Post 07.11.2017 08:50
3624 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy