Polizeibericht

Wildunfall

Aalen. Mit seinem BMW hat ein 53-jähriger am Montag, gegen 6.40 Uhr, auf der L 1080, zwischen Waldhausen und Beuren ein querendes Reh erfasst. Das Tier wurde schwer verletzt und musste an der Unfallstelle von seinem Leiden erlöst werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 2000 Euro.

© Schwäbische Post 07.11.2017 21:18
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy