Polizeibericht

Wildschweine tot, Auto kaputt

Gschwend. Auf der Landesstraße 1153 prallte am Dienstag gegen 6.50 Uhr ein Mercedes Benz gegen zwei Wildschweine, die kurz vor der Kreisgrenze die Straße querten. Beide Wildschweine wurden dabei getötet, am Auto entstand ein Schaden von rund 4000 Euro, der 46-jährige Fahrer blieb unverletzt.

© Schwäbische Post 07.11.2017 21:48
1303 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy