Ökumenischer Tag auf dem Ziegerhof

Die katholische Gemeinde St. Michael und die evangelische Weststadtgemeinde feierten zum 30. Mal den ökumenischen Begegnungstag auf dem Ziegerhof. Die sommerliche Witterung kehrte rechtzeitig für dieses Fest zurück. Nach einem Gottesdienst konnten die Besucher essen und plaudern, die Kinder waren zum Spielen eingeladen.
© Schwäbische Post 04.07.2005 00:00
249 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.