AK Asyl Mitglieder treffen sich in der a.l.s.o.

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Asyl Schwäbisch Gmünd trifft sich am kommenden Donnerstag, 23. November, um 19 Uhr im Kulturcafé der Gmünder a.l.s.o. in der Goethestraße 65 zu seiner Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung stehen die Neuwahlen des Vorstands. Wahlberechtigt sind ausschließlich die Mitglieder des Vereins. Die Hauptversammlung aber ist offen, alle Interessierten sind zu dem Treffen eingeladen.

© Schwäbische Post 19.11.2017 21:46
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.