Vogt wird Sechste von der Großschanze

Skispringen, Frauen-Weltcup
  • Drittes Springen, zum dritten Mal in den Top Ten: Carina Vogt.
Im dritten und letzten Wettbewerb des langen Weltcup-Wochenendes in Lillehammer ist Carina Vogt (SC Degenfeld) von der Großschanze auf den sechsten Platz gesprungen.

Siegerin wurde, wie schon im Springen von der Normalschanze am Samstag, Vogts Teamkollegin Katharina Althaus.

© Schwäbische Post 03.12.2017 12:11
2325 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy