Zahl der Woche

1500

Mitarbeiter im öffentlichen Dienst sind im Bezirk Ostwürttemberg-Ulm dem Aufruf der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi zu einem Warnstreik gefolgt – allein 300 davon streikten am Donnerstag in Aalen. In Schwäbisch Gmünd waren es am Freitag 180. Diese Zahlen gab die Verdi-Geschäftsführerin Maria Winkler am Freitag bekannt.

© Schwäbische Post 23.03.2018 22:35
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy