Kurz und bündig

Liturgische Nacht

Neresheim. Unter dem Motto „Nacht – erleben – gemeinsam – nicht allein – beten – schweigen – singen“ wird am Donnerstag, 29. März, ab 20 Uhr eine liturgische Nacht in der Stadtpfarrkirche in Neresheim gefeiert. Die drei thematisch zusammenhängenden Stunden können jeweils zur vollen Stunde auch einzeln besucht werden. Dauer: jeweils eine gute halbe Stunde. Dazwischen: Einzelbesinnung bei meditativer Musik.

© Schwäbische Post 26.03.2018 20:39
554 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.