Die Muffigelbands – umsonst und draußen

Einen „rockig-krachenden Freitag“ und einen „party-singenden Samstag“ versprechen die beiden kostenlosen Open-Air-Konzerte bei den Festtagen. Einheizen werden die „Kochertal Connection & friends“ sowie „Gerda & und ihre strahlende Crew“.
  • Das war bereits ein Highlight der Muffigeltage im vergangenen Jahr: „Gerda & und ihre strahlende Crew“ brachten die Ortsmitte von Hüttlingen zum Beben. Am Samstag lädt „Gerda“ wieder zur großen Party ein. Foto: BW
  • Die Kochertal Connection rockt mit ihrer krachenden Show am Freitag die Hüttlinger Bühne. Fotos: Gemeinde Hüttlingen
  • Regine Spielmann vertritt die etatmäßige Sängerin.
  • Support der Kochertal Connection: Jochen Krauß.

Hüttlingen. Diese beiden Bands machen aus der Hüttlinger Ortsmitte endgültig eine amtliche Partyzone. Live, umsonst und draußen. Der Freitag wird rockig mit der „Kochertal Connection & friends“, der Samstag gehört der Partymusik von „Gerda & und ihre strahlende Crew“.

Kochertal Connection & friends

Seit 2011 spielt die Kochertal Connection (KC) nach fast 20 Jahren Pause wieder zusammen. Das präzise Schlagzeugspiel von Tobias Holst, unterstützt vom geradlinigen, schnörkellosen Bass von Uli Fürst, bildet das Rückgrat der Band. Rainer Ruf bearbeitet äußerst virtuos die Tasteninstrumente und Stefan Schips an der E-Gitarre sorgt für den nötigen Groove. Frontmann und Sänger ist Julius Bauer, der mit seiner markanten Stimme und der ihm eigenen Bühnenpräsenz das Publikum jederzeit mitreißt.

Verstärkt für die Muffigeltage

Für die Muffigeltage 2018 haben sich die Hüttlinger Urgesteine zusätzlich auch noch namhafte Verstärkung geholt. Jochen Krauß ist einer der renommiertesten Gitarristen der Aalener Musikszene und wird mit seiner Erfahrung zweifellos eine echte Verstärkung sein. Schließlich wird die Hüttlingerin Regine Spielmann ihre überregionale Klasse als Sängerin neben Julius Bauer mit einbringen. Sie vertritt an den diesjährigen Muffigeltagen die etatmäßige Sängerin der KC, Michaela Kolb.

Die KC spielt Songs von Deep Purple, Whitesnake, Bon Jovi etc. Aber im Repertoire sind auch aktuelle Stücke von Adele, den Toten Hosen und Liquido. Das Publikum kann sich also auf einen Abend mit hochkarätiger Rockmusik freuen und gemeinsam mit der Band abfeiern.

Kochertal Connection & friends: Freitag, 15. Juni, ab 20 Uhr auf der Bühne in der Ortsmitte.

Gerda & und ihre strahlende Crew

Die besten Hits aus vier Jahrzehnten sind – so versprechen es zumindest die Slogans der Sender – bevorzugt im Radio zu hören. Doch Fans von Helene Fischer und Bon Jovi, Abba und Avicii, Udo Jürgens und Hubert von Goisern können eine Reise durch die Geschichte der Pop- und Rock-Musik nun auch live erleben: „Gerda“ macht es auf der Bühne möglich.

„Gerda & und ihre strahlende Crew“ sind vier Musiker, ein Sänger sowie eine Sängerin, die sich der perfekten Stimmungsmusik und gelungenem Entertainment verpflichtet fühlen.

Optisches Erlebnis

Alle sechs spielten bereits in erfolgreichen überregionalen Bands. Nun haben sie sich zusammengeschlossen und in einem Jahr Vorbereitungszeit eine neue Bühnenshow einstudiert, mit der sie auf den Bühnen dieser Republik gastieren. Auf dem Programm der rund dreistündigen Show stehen Schlager, Rocknummern genauso wie eher volksmusikalisch angehauchte Titel. Begleitet wird das Programm von passenden Bühnen-Outfits der Musiker von „Gerda“. Die besten Hits aus vier Jahrzehnten lassen sich so nicht nur akustisch, sondern auch optisch erleben. pm

Gerda & und ihre strahlende Crew: Samstag, 16. Juni, ab 20 Uhr auf der Bühne in der Ortsmitte.

© Schwäbische Post 14.06.2018 15:00
2215 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.