Ganz schön pflegeleicht

Wildrosen Die Sträucher mit ihren Hagebutten haben viele Vorteile.

Wildrosen muss man nicht gießen, düngen oder schneiden. Sie sind vielseitig einsetzbar und taugen sogar als Heckenersatz. Für Insekten sind sie eine prima Nahrungsquelle, etwa für die Hummel im unteren Bild. dpa

© Schwäbische Post 06.07.2018 10:38
435 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.