Kurz und bündig

Bossa Nova, Tango und Bolero

Schwäbisch Gmünd. „Hispanova Ritmica“ entführt die Zuhörer am Freitag, 20. Juli,    um 20 Uhr im Kulturcafé a.l.s.o. in die zauberhafte Klangwelt des südamerikanischen und iberischen Lebensgefühls. Peter Junginger (Kontrabass), Wolf Berger und Gudrun Malthaner-Berger (Percussion und Akkordeon) präsentieren ausdrucksstark Bossa Nova, Bolero, Tango und Fado.

© Schwäbische Post 15.07.2018 22:06
275 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.