Mehr Leute ohne Arbeit

Aalen. In Ostwürttemberg waren im Juli 7295 Menschen von Arbeitslosigkeit betroffen, 228 mehr als noch im Vormonat. Diese Entwicklung ist typisch für einen Juli. In diesem Monat enden sehr viele Ausbildungsverhältnisse. Und der Übergang von einer Ausbildung ins Erwerbsleben klappt nicht immer nahtlos. Die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk liegt unverändert bei 2,9 Prozent.

© Schwäbische Post 31.07.2018 20:58
642 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.