Polizeibericht

Radfahrer schwer verletzt

Oberkochen. Beim Zusammenstoß zweier Fahrräder am Donnerstagnachmittag hat sich ein Radler schwer verletzt. Der 56-Jährige war mit seinem Rad gegen 16.30 Uhr von einem Privatgrundstück in den Gutenbachweg eingebogen und hatte dabei eine 46-jährige Radlerin übersehen. Der Mann musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Frau blieb unverletzt.

© Schwäbische Post 31.07.2018 22:08
1283 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.