Alles für die Musik mit großer Leidenschaft

Vor 20 Jahren gründete Armin Abele MusikA in Aalen. Heute ist das Fachgeschäft ein fester Begriff unter Musikern – und hat weit mehr zu bieten, als eine große Auswahl exquisiter Instrumente.
  • Armin Abele bietet heute in seinem Fachgeschäft MusikA ein großes und umfangreiches Sortiment an Instrumenten und Zubehör, das Musikerherzen höher schlagen lässt. Foto: uz
  • Familie Weinschenk freut sich sehr über die fachkundige Beratung von Armin Abele. Foto: uz
  • Seit zwei Jahren werden in der Ausstellung PIANO NOVA Klaviere präsentiert. Foto: uz

Aalen. MusikA, das Musikfachgeschäft in der Aalener Innenstadt, ist ein gutes Beispiel dafür, warum es sich lohnt, sein Hobby zum Beruf zu machen und mit den Ansprüchen zu wachsen. Der Inhaber Armin Abele fing vor 20 Jahren mit einem relativ kleinen Musikladen in Wasseralfingen an und hat sich inzwischen zu einem Musik-Vollsortimenter etabliert, der aus Aalen nicht mehr wegzudenken ist.

Gründung in Wasseralfingen

Musik, Instrumente und der Kontakt zu Kunden waren schon immer seine Leidenschaft. Nach seiner Ausbildung zum Musikalienhändler stand es für Armin Abele fest, in dieser Branche zu bleiben und sich selbstständig zu machen. In Wasseralfingen, woher Abele ursprünglich stammt, gründete er im Jahr 1998 sein Musikfachgeschäft in der Schafgasse. Ein Jahr später übernahm er das alteingesessene Musikhaus Seibold in der Beinstraße in Aalen. 2004 vergrößerte sich Abele weiter und seit 2012 befindet sich MusikA komplettiert in der Bahnhofstraße 1 + 3 (früher Eisen-Kayser Haushaltswaren). Auf drei Geschossen mit 500 Quadratmetern gesamt bietet der Vollsortimenter alles, was das Musikerherz höher schlagen lässt, von Musikinstrumenten, Noten, Tonträgern und Zubehör sowie nicht zuletzt Eventmanagements.

Herausforderungen wuchsen

So wie er mit der Größe seines Fachgeschäftes gewachsen ist, wuchs Armin Abele auch mit den Herausforderungen. Er blieb nicht stehen, sondern erkannte stets den Trend und die Ansprüche seiner Kunden. Immer auf dem aktuellen Stand, eher mal einen Schritt voraus.

Fortsetzung auf Seite 13

Fortsetzung von Seite 12

Nicht ohne Stolz darf er sich „Vollsortimenter“ nennen, das heißt, sein Fachgeschäft bietet nicht nur Musikinstrumente aller Art, sondern auch das umfangreiche Zubehör dazu. Dazu gehören eine große Notenauswahl für die meisten Instrumente, sei es für die Schule oder Orchester, Tonträger sowie Reparaturen und Verleih. Zu Letzterem gehören nicht nur Instrumente, sondern auch kleinere Beschallungsanlagen sowie einfaches Lichtequipment, beispielsweise für private Anlässe oder Firmenevents.

Klaviere – neu und gebraucht

Seit 2016 bietet die Ausstellung PIANO NOVA im dritten Obergeschoss des Musikhauses. „Wir haben unsere Palette wesentlich erweitert und wir bieten unseren Kunden ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis“, betont Armin Abele. Namhafte Marken stehen im Angebot, allen voran arbeitet MusikA mit der Sauter Piano-Manufaktur in Spaichingen zusammen, deren Klaviere bekannt sind für brillanten Klang, feines Spielgefühl und hohe Ausdruckskraft.

Neben neuen Klavieren stehen auch gebrauchte und generalüberholte Klaviere zum Verkauf und auch das Mietklavier-Segment wurde beträchtlich erweitert.

Fan-Shop und Schlüsseldienst

Im Hause MusikA finden sich neben dem Hauptbereich Instrumente auch der VfR-Fan-Shop, DHL, ein Schlüsseldienst und der Kartenvorverkauf für zahlreiche Veranstaltungen. „Alles, was über Reservix angeboten wird, gibt es bei uns ebenfalls“, erklärt Abele.

Das umfasst ein breites Spektrum, von VfR-Einzeltickets bis hin zu sämtlichen Konzerttickets deutschlandweit, genauso wie Printkarten von kleineren regionalen Events. „Exklusiv bei uns gibt es VfR-Dauerkarten und Abos vom Konzertring Aalen“, fügt Abele hinzu. Überhaupt hat das Eventmanagement inzwischen einen großen Raum eingenommen. Auch diesen Trend geht MusikA mit und hat sich inzwischen mit der Vermittlung von Musikern, Kapellen und Bands ebenfalls einen Namen gemacht.

Die Kunden schätzen wieder qualifizierte und persönliche Beratung.

Armin Abele

Gefragter Service

Das Internet als Konkurrenz bedrückt Abele nur bedingt. „Service ist wieder gefragt. Die Kunden schätzen wieder qualifizierte und persönliche Beratung“, weiß der agile Geschäftsmann. Dies kommt ihm und der Leidenschaft für seinen Beruf sehr entgegen: „Der Kontakt mit Menschen, gepaart mit meinem Hobby Musik, das ist optimal“, freut er sich. Diese Freude und Begeisterung für Musik, Instrumente und gute Beratung bekommt der Kunde bei MusikA in Aalen auch zu spüren.

Die Kellys zum Jubiläum

Das 20-jährige Jubiläum wird so richtig gefeiert. Als besonderes Musik-Event bringt MusikA gemeinsam mit der Stadt am 5. September „Angelo Kelly & Family“ Open Air auf den Sparkassenplatz.

Neben diesem Highlight verspricht Armin Abele im Jubiläumszeitraum vom 1. bis 15. September weitere „Mega-Angebote im Prospekt, Prozente und viele gekennzeichnete Artikel im Laden zu Sonderpreisen“. Reinschauen lohnt sich also. uz

Zur Jubiläumsfeier bei MusikA findet heute von 12 bis 13 Uhr eine Autogrammstunde mit zwei Spielern des VfR Aalen statt.
Der Pianist Claus Wengemayr sorgt für die musikalische Umrahmung.

© Schwäbische Post 31.08.2018 19:22
1078 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.