Schlagersängerin beim „Ländle-Derby“

Fußball Andrea Berg (52) fieberte beim Württemberg-Derby zwischen der SG Sonnenhof Großaspach und dem VfR Aalen (1:1) auf der Tribüne mit. Klar, dass die Schlagersängerin den Gastgebern die Daumen drückte – ihr Ehemann Ulrich Ferber (rechts) ist schließlich einer der Mitgründer der SGS. Foto: Eibner

© Schwäbische Post 04.09.2018 19:19
1141 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.