Polizeibericht

Teures Versehen

Neresheim. An der Einmündung der Kreisstraße 3299 in die Landesstraße 1084 stießen am Dienstagmittag zwei Autos zusammen. Eine 66 Jahre alte Fahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der Zusammenstoß wurde von einem 43-jährigen BMW-Fahrer verursacht, der die Kreisstraße aus Richtung Dossingen befuhr. Der Gesamtschaden wird auf 35 000 Euro geschätzt.

© Schwäbische Post 11.09.2018 22:29
863 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.