Lesermeinung

Zum Thema „Die AfD will Wählerstimmen fangen“ am 15. September in der SchwäPo

Grobes Foul! Es gibt sicherlich viele und gute Argumente für oder gegen eine Vertragsverlängerung der LEA in Ellwangen zu sein. Aber es gibt überhaupt keinen Grund diejenigen, die eine Vertragsverlängerung ablehnen, deshalb mit der AFD in Verbindung zu bringen.

Wer soll sich bei einer derartigen „Stimmungsmache“ öffentlich als Gegner der LEA-Vertragsverlängerung in irgendwelchen ohnehin nicht repräsentativen Anhörungen äußern? Was nottut, sind keine pseudodemokratischen Befragungen, sondern eine echte Beteiligung aller Bürger.

Ellwangen

© Schwäbische Post 16.09.2018 23:02
500 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy