Bei City Soundstanzen

4. Bopfinger Kneipentour am Samstag, 13. Oktober, mit viel Live-Musik.
  • Wie hier beim Rock’n’Roll mit den Primebeats in der Galerie Orsa gibt es bei der Bopfinger Kneipentour ordentlich was auf die Ohren. Foto: Archiv

Bopfingen. Die Bopfinger Heimattage haben sich in den vergangenen Jahren zum Stadtfestival unterschiedlichster Genres entwickelt. Bereits zum 4. Mal jährt sich nun auch das erfolgreiche Konzept des musikalischen Highlights im Rahmen der historischen Bopfinger Heimattage.

In vielen Locations, Schänken und Wirtshäusern bringen Live-Bands, Solo-Musiker, Songwriter und DJs Musik unterschiedlichster Genres nach Bopfingen. Binnen weniger Minuten sind alle Locations auf kürzester Distanz zu Fuß erreichbar, was die Bopfinger Kneipentour „City Sounds“ zu einem unvergleichlichen Stadtfestival heranwachsen ließ. Musik in den Ohren inmitten der Landsknechte und Maiden des großen historischen Marktes.

Ganz nach dem Motto „Einmal zahlen, überall Musik erleben“ wird sich auch in diesem Jahr die Innenstadt mit ihren Gasthäusern, Schänken und Locations in ein Festival mit Live-Musik und Live-DJs unterschiedlichster Art verwandeln. pm

Zutrittsarmbänder gibt es im Vorverkauf zum Preis von 7 Euro, an der Abendkasse an jeder teilnehmenden Location kosten sie 10 Euro pro Person.

Vorverkaufsstellen
Bopfingen:
Rathaus, Zum Sonnenwirt, Da Felice, Cafe Mayersbeck, Farben Hilkert.
Nördlingen: Farben Hilkert, Cafe Mayersbeck.
Aalen: Musikhaus „MusikA“.

Weitere Informationen und Karten-Vorverkauf gibt es auch online unter www.events-am-ipf.de.

© Schwäbische Post 10.10.2018 16:41
217 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.