Hier schreibt die Kolpingsfamilie Aalen

Politischer Dämmerschoppen der Kolpingsfamilie

Die Kolpingsfamilie Aalen lädt wieder zum traditionellen „Politischen Dämmerschoppen“ am Dienstag, 6. November 2018 um 19.00 Uhr in der Kolpinghütte Albuch ein. Zu Gast ist diesmal der Chefredakteur der Schwäbischen Post, Damian Imöhl. Das Thema lautet: „Trau, schau, wem! Was tun gegen Fake News, alternative Fakten und Echoraumprinzip“. Klimawandel und die Manipulation von Meinung sind die größten Gefahren der Gegenwart. Imöhl wird in seinem Vortrag das Thema beleuchten. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Zu dieser Veranstaltung sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

© Kolpingsfamilie Aalen 12.10.2018 09:47
664 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.