Wissenswertes zur Fidschi - Reise

Anreise
Die meisten Besucher fliegen über Australien oder Neuseeland nach Fidschi. Verbindungen ab Sydney, Melbourne oder Auckland bietet unter anderem Fiji Airways, www.fijiairways.com.

Unterkunft
Die Unterkünfte auf den Inseln, die vom Yasawa Flyer angesteuert werden, wie Yasawa Island Resort & Spa (http://yasawa.com, DZ ab 896 Euro), können in einem Package gebucht werden. Beispiel: 5 Tage/4 Nächte mit Transfer und einfacher Unterkunft ab 449 Euro pro Person, www.awesomefiji.com/transfers/. Darüber hinaus kann man individuell buchen: www.naqalialodge-fijiresort.com/ Taven Homestay, DZ/VP ab 90 Euro,

Sehenswürdigkeiten Die einzelnen Unterkünfte bieten Aktivitäten an zum Wandern, um die Höhlen oder Blue Lagoon zu besuchen, zum Fischen, Schnorcheln oder Tauchen. Manche sind kostenlos, andere kosten ab etwa 10 Euro.

No-go, To-do
Es lohnt sich, vorab die verschiedenen Inseln zu studieren und zu überlegen, welche Art von Unterkunft man will und welche Aktivitäten. Manche Inseln sind perfekt um zu Faulenzen, andere eignen sich zum Wandern oder für interessante Dorfbesuche.

© Schwäbische Post 12.10.2018 15:57
348 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.