Telefonsäule zerschlagen

17-Jährige zerstören das Glas.

Ellwangen. Zeugen beobachteten am Dienstagabend zwei Jugendliche dabei, wie sie das beleuchtete Glas der Telefonsäule am Vorplatz des Ellwanger Bahnhofes einschlugen. Die Polizei fand die beiden 17-jährigen Tatverdächtigen und brachte sie aufs Revier. Die Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden, wie die Beamten mitteilen. 

© Schwäbische Post 17.10.2018 09:08
1745 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy