Kurz und bündig

Konzert in der Synagoge

Bopfingen-Oberdorf. Vor 25 Jahren wurde die Synagoge als Museum, Gedenk- und Begegnungsstätte wiedereröffnet. Mit einem Konzert am Samstag, 27. Oktober, 19 Uhr begeht der Trägerverein das Jubiläum. Musik der Sefardim, der sich die „AsambleaMediterranea“ widmet, erinnert an Zeiten, in denen Juden und Christen, wie Juden und Muslime friedlich Seite an Seite leben konnten. Jeder ist willkommen.

© Schwäbische Post 17.10.2018 20:45
599 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy