Sitzbank vom Albverein

Aalen. Die Wasseralfinger Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins hat der Stadt Aalen 500 Euro gespendet. Der Betrag soll für eine Sitzbank oberhalb der Jacobshütte verwendet werden. Das ging aus der Sitzung des Kultur-, Bildungs- und Finanzausschusses hervor. UW

© Schwäbische Post 11.12.2018 22:40
277 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy