Leserbeiträge

Guten Morgen - Gefährliche Produkte ( P-GT vom 12. Dezember 2018, S. 9 )

Sehr geehrter Herr Steck, diesen Beitrag hätten Sie sich und uns ersparen können. Es mag zwar etwas schwachsinnig erscheinen, für ein paar Handschuhe einen mehrsprachigen Gefahrenhinweis beizulegen, aber das einzige Manko ist wohl, dass es zu dieser EU-Bestimmung keine Ausnahmen gibt - denn wer sollte die Ausnahmen denn festlegen, wer entscheiden, von welchem Produkt auch bei einem DAU ( Dümmster Anzunehmender User ) keinerlei Gefahren ausgehen könnte?

Angesichts der aus den USA herüber schwappenden zunehmenden Welle an Schadensersatzprozessen ( 'wer konnte denn wissen, dass ein frischer Kaffee heiß ist?' ) muss auch auf die blödsinnigsten Gefahren hingewiesen werden, damit nicht ein noch blödsinnigerer Kunde die Firma auf Schadenersatz verklagen kann.

 

© 12.12.2018 12:01
1310 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.