27-Jähriger unter Drogen am Steuer

  • Symbolfoto: pixabay

Nördlingen. Ein jähes Ende fand die Fahrt eines 27-Jährigen in Nördlingen. In den frühen Morgenstunden des Samstags geriet er in eine Polizeikontrolle. Die Beamten stellten bei ihm "drogentypische Auffälligkeiten" fest und unterzogen den Mann einem Drogenschnelltest, heißt es im Polizeibericht. Der Test fiel positiv aus, der Mann durfte nicht mehr weiterfahren und musste zur Blutentnahme.

© Schwäbische Post 29.12.2018 09:50
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy