Auto überschlägt sich - Totalschaden

Heidenheim. Vermutlich aufgrund mangelnder Aufmerksamkeit am Steuer kam ein 41-jähriger Autofahrer gegen 2.30 Uhr in der Nacht zum Sonntag von der Straße ab. Sein Renault überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt laut Polizei eine Platzwunde und musste ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Am Pkw entstand Totalschaden.

© Schwäbische Post 30.12.2018 09:43
9211 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy