Vorsorgen für den Ernstfall

Aalen. Junge und alte Menschen können in die Situation geraten, nicht mehr über ihr Leben und Sterben entscheiden zu können. In einem Vortrag der Vhs Aalen informiert Rechtsanwältin Dagmar Biermann am Mittwoch, 10. April, um 19 Uhr im Torhaus über Gestaltungsmöglichkeiten und die bestehende Rechtslage.

© Schwäbische Post 07.04.2019 22:47
657 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy