Kurz und bündig

Wenn das Leben zu Ende geht

Neresheim-Elchingen. Helga Schmid von der Maria-Fischer-Stiftung Ebnat hält am Donnerstag, 11. April, um 14 Uhr im Härtsfeldhof in Elchingen den Vortrag „Wenn das Leben zu Ende geht“. Die Referentin stellt die Aufgaben des Hospizes und der stationären Möglichkeiten vor. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, um Spenden wird gebeten.

© Schwäbische Post 08.04.2019 20:59
285 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.